Blutegeltherapie

Die moderne Biochemie hat eine Reihe von Wirksubstanzen und deren Wirkmechanismen im Blutegelspeichel aufgeklärt.

Einer dieser Wirkstoffe, das Hirutin, ist ein weltweit anerkanntes Arzneimittel,
das bei verschiedenen Blutgerinnungsstörungen, u.a. bei Herzinfarkt, Verwendung findet.

Pferde, aber auch andere Tiere wie Hunde, Katzen usw. lassen sich von Blutegeln nicht irritieren, wehren sich auch nicht gegen den Biss oder versuchen,
den kleinen Wurm wieder los zu werden.